Kontakt

WIR ÜBER UNS

© M.Sc. Jakob Unger / LUH

Die Förderergesellschaft mit heute mehr als 600 Mitgliedern wurde am 30. April 1951 von Geodäten der TH Hannover und der Fachverwaltungen im Raum Hannover gegründet.

 

Ziel der Gesellschaft war und ist es, die Entwicklung einer erstklassigen Ausbildung an der Fachrichtung Geodäsie nachhaltig zu fördern und sowohl der Fachrichtung als auch Abgängern und Bedarfsträgern durch finanzielle und ideelle Förderung zu dienen. Die Gesellschaft ist gemeinnützig und finanziert ihre Arbeit ausschließlich aus Beiträgen und Spenden.

Die Förderergesellschaft mit heute mehr als 600 Mitgliedern wurde am 30. April 1951 von Geodäten der TH Hannover und der Fachverwaltungen im Raum Hannover gegründet.

 

Ziel der Gesellschaft war und ist es, die Entwicklung einer erstklassigen Ausbildung an der Fachrichtung Geodäsie nachhaltig zu fördern und sowohl der Fachrichtung als auch Abgängern und Bedarfsträgern durch finanzielle und ideelle Förderung zu dienen. Die Gesellschaft ist gemeinnützig und finanziert ihre Arbeit ausschließlich aus Beiträgen und Spenden.

AKTIVITÄTEN DER FÖRDERER

Wir Förderer

  •  wollen eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen Universität, Studenten und Praxis unterstützen und fördern

  • informieren über Lehre und aktuelle Forschung der Fachrichtung Geodäsie und Geoinformatik, u.a. durch ein jährlich erscheinendes Berichtsheft

  •  wollen den Beruf des Geodäten einer breiteren Öffentlichkeit bekannt machen und unterstützen den Fachbereich bei der Öffentlichkeitsarbeit

  • fördern die Vergabe von Preisen für hervorragende Ergebnisse und Arbeiten der Studenten der Fachrichtung

  •  unterstützen die Fachschaft Geodäsie und Geoinformatik bei der Durchführung ihrer Aufgaben und Vorhaben

  • und halten untereinander Verbindung als Alumni und Förderer der Fachrichtung.